Skip to main content

9. Celeriner Herbstturnier

Das 9. Celeriner Herbstturnier wurde vom Küsnachter Team von Skip Max Blattmann, Markus Böni, Roland Krieger und Andres Maurer mit der maximalen Anzahl Punkte gewonnen. Rang zwei erspielte sich Team Dübendorf mit Skip Heinz Kneubühler, Heinz Gertsch, Silvia Niederer und Florian Keller. Gefolgt vom Team um Skip Thomas Brunner, Dani Brassel, Silvio Riesen und Mathias Oertle. Herzliche Gratulation!

Die Teams auf den ersten Plätzen durften wiederum einen der begehrten Scarnuz Grischun (traditionelle Geschenk- körbe mit Engadiner Spezialitäten) in Empfang nehmen, welche der CC Celerina Saluver wie jedes Jahr als Preise mitbgebracht hat. Vielen Dank dafür und dass auch dieses Jahr wieder 4 Teams aus Celerina ins Unterland angereist sind.

Nächstes Jahr findet das Turnier übrigens zum 10. Mal statt - bitte vormerken!

Hier die Schlussrangliste.

1. Rang

2. Rang

3. Rang

4. Rang

5. Rang

6. Rang