Skip to main content

Grossandrang am Schnupperabend!

Unsere zwei Organisatoren, Liliane Borer und Hans-Peter Lanz durften sich über einen Grossandrang am gestrigen Schnupperabend freuen. Mit einer Beilage im Tages-Anzeiger (Region rechter Zürichsee), gestützt durch Mitglieder, welche für den Club geworben haben, konnten für den Schnupper- abend rund 50 Interessierte mobilisiert werden, zum CCK zu pilgern und erste Versuche mit den curlenden Steinen zu wagen. Das überstieg bei weitem unsere Erwartungen und dank gütiger Mithilfe von Johnny konnten alle für die einleitenden Ausführungen platziert werden.
Chapeau und herzlichen Dank, dass die Teams von Fredy Schuler und Mark Stierlin in grosszügiger Weise freiwillig ihr Clubi-Nachtragsspiel nochmals verschoben und den dafür reservierten Rink freigaben.
So gelang es Hans-Peter Lanz und seinem Instruktoren-Team, den vielen Schnuppernden die Freude und den Spass am Curling zu vermitteln, mit dem erfreulichen Fazit, dass sich rund ein Drittel aller Teilnehmer unmittelbar nach diesen ersten Gehversuchen auf dem Eis sogleich für den nächste Woche beginnenden Curlingkurs eingeschrieben hat. Weitere werden wohl in den nächsten Tagen noch folgen.

Danke an alle, die das Bestreben des Clubs potentielle Neumitglieder gewinnen zu können unterstützt haben um das weitere Bestehen des CCK zu sichern!