Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Curlingschule des Curling Club Küsnacht

Kursleitung: Mathias Oertle / Silvio Riesen
curlingschule@cck.ch

Curlingschule für Erwachsene jeden Alters:

CURLINGSCHULE 2024 AUSGEBUCHT
Start Curlingschule, 18. Januar 2024, 19.30 - 21.30 Uhr

Anmeldung

Möglich mit unserem Online-Formular oder mit Email an curlingschule@cck.ch

Das erwartet Sie

Ziel des Kurses

Die Freude am Curling-Sport zu wecken. Wir zeigen Ihnen die Raffinesse des Curling-Sports.

 

Kursinhalt

Spielregeln, Basistechnik und die taktischen Finessen sowie Spielverständnis und Curling-Knigge gehören ebenso dazu wie die präzise Steinabgabe (Sliding-Delivery) und effizientes Wischen mit Besen.

Kursdauer

1 x pro Woche, 7 Abende, Start am 18. Januar 2024, jeweils donnerstags von 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
+ inklusive Teilnahme an CCK Friendly Games
+ inklusive Teilnahme am Saisonabschlussturnier

Ausrüstung

Steine, Besen, Helme und Curlingschuhe werden zur Verfügung gestellt.

Alles, was Sie dafür brauchen

Warme Kleidung ist wichtig: Bequeme, dehnbare Hosen (Trainer), warmer Pulli, evtl. Handschuhe.

Kosten

CHF 260.–
Darin enthalten ist der Unterricht, die Teilnahme an den Friendly Games und am Abschlussturnier sowie die Eis- und Clubraumbenützung und Kursunterlagen.

Kursleitung

Mathias Oertle / Silvio Riesen
curlingschule@cck.ch

Kursort

CCK Curlinghalle (auf der KEK), Johannisburgstrasse 11, 8700 Küsnacht

Versicherung

Ist Sache der Teilnehmer

Alle Informationen auf einen Blick

PDF Curlingschule

Haben Sie bereits Fragen zur kommenden Curlingschule?

Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen: curlingschule@cck.ch

CCK Curlingschule 2022/23

CCK Curlingschule 2021/22

von links nach rechts

stehend: Daniel Meier / Matthias Dübendorfer / Gabi Blattmann / Urs von Niederhäusern (Coach) / Silvio Riesen (Coach) / Michi Isler / Fabienne Sennhauser / Christian Hanisch / Dario Wettstein / Bettina Bürgi / Karina Togni

knieend: Keimpe Keunig / Andrea Hanisch / Mathias Oertle (Coach) / Es fehlt: Philipp Wagner